Home

Herzlich Willkommen bei Windy-Segeln.de

der Webseite für die Windy-Jolle

 

Wer dachte, dass sich das wettkampforientierte Segeln der Windy Klasse in der Bundesrepublik verabschiedet hat, irrt. In der vergangenen Saison zogen zwei unerschrockene Mecklenburger aus, um diese vergessene Jollenklasse wiederzubeleben. Höhen und Tiefen und Materialfehler begleiteten die wackeren Segler genauso wie Höhenrausch und Erfolg. Diese Webseite handelt von Ihrer Geschichte.

 

Eines unserer Hauptanliegen ist die versprengte Gemeinde der letzten Windyjolle(n)  Enthusiasten Deutschlands zu finden. Der Austausch von Erfahrungen und Material, sowie die freundschaftliche Verbundenheit im Rahmen sportlicher Wettkämpfe sollen ein Hauptaugenmerk dieses Internetauftritts für die Windy Jolle werden.

 

 

Hier findet Ihr beispielsweise Informationen über:

 

Regatten/News:

Informationen zu Windy-Regatten, hoffentlich nicht nur zu den von uns gefahrenen, zu den jeweiligen Segelrevieren von Nord- und Ostsee oder auf den Binnenssen sind hier benenso zu finden wie der aktuelle Stand der Reparatur- oder Vorbereitungsarbeiten rund um unsere beiden Windys.

 

Bastelanleitungen

Bautipps, Hinweise und bebilderte Anleitungen zur Reperatur bei Windyjollen. Zum Beispiel bei Ruder- oder Schwertbrüchen.
 

 

Forum

Wir bieten hier die Möglichkeit sich mit Gleichgesinnten zu treffen, Erfahrungen auszutauschen und nützliche Tipps zu den vielen kleinen und großen Dingen rund um die Windyjolle zu erhalten. Auch Tipps für schöne Segelreviere und Regatten sollen hier gesichtet worden sein.

 

Segel-FAQs
Hier versuchen wir in loser Folge die beim Segeln wichtigen Begriffe auch für Sehleute und Landratten verständlich zu erklären.

 

Buchempfehlungen

Wir versuchen regelmäßig neue und gute Bücher für Euch zu finden und versuchen diese dann für Euch online zustellen.

Wir hoffen das Euch das ein oder andere Buch gefällt!

 


VZ NetzwerkeIhren XING-Kontakten zeigen

 

Windy Segeln jetzt auch Mobil

Unsere Webseite giebt es jetzt auch für Android und iOS (iPhone, iPad, etc.) Nutzer in der Mobilen Ansicht!

Damit gehen wir konsequent den Weg der modernen Kommunikation weiter!

VZ NetzwerkeIhren XING-Kontakten zeigen

 

Windy Hecklenzklappen erneuern

Dieser Artikel soll allen helfen die Windy-Jollen Hecklenzklappen zu ersetzen oder zu reparieren.

Vielen Dank an unseren User Thomas für diesen Artikel!

 

Die Scharniergummis der alten Lenzer waren porös und teilweise eingerissen und das Plexiglas unschön, die alte Moosgummidichtung war auch steinhart… kurzum, es musste was passieren!

Also ab in den Baumarkt und 3mm starkes Acrylglas in rot und Klebstoff besorgt.

Auf der Arbeit, Veranstaltungstechnik, haben wir so genannten mali floor, also Tanzboden der sehr widerstandsfähig und trotzdem dünn, flexibel und vielfarbig zu haben ist. Davon habe ich also ebenfalls roten geholt. Und zu guter letzt habe ich ein U-Profil aus Alu besorgt. In meinem Fall wieder aus der Branche, vom Casebau.

 

VZ NetzwerkeIhren XING-Kontakten zeigen

 

Werde jetzt Mitglied in der Deutschen Windy Klassenvereinigung

Jetzt in der DWK (Deutsche Windy Klassenvereinigung) Mitglied werden!

 

Hier kannst Du den Mitgliedsantrag runterladen!

 

 

Die Fakten die für alle Neu Mitglieder wichtig sind.

VZ NetzwerkeIhren XING-Kontakten zeigen

 

Windy Ruderkopf Reparatur

Baubeschreibung:

Materialliste:

Blech 4mm dick aus Duraluminium

Schanierstücke aus Duraluminium

Buchse aus Duraluminium

Schrauben V4 5mm x 40mm mit Sicherungsmuttern

Schrauben für den Drehpunkt

VZ NetzwerkeIhren XING-Kontakten zeigen

 
Follow us on Twitter

Login

Benutzername

Passwort

Angemeldet bleiben

Unsere Sponsoren

 

 

logo_fsn

 

linde-logo

           Wappen_Rostock_Kopie

 

Vielen Dank für Ihre Unterstützung